Palme
au_ma

Palme

So gesehen in Las Negras, Andalusien.
  • Like
Reaktionen: Robert und evalgg
Farbe und Grafik schön! (y) Wurde die Palme vom Sturm zerzaust? Die braunen Streifen sind nicht so schön. Die blaue Fläche könnte man oben u.li etwas verkleinern
 
Schöner Bildaufbau ... aber der Himmel ist uneinheitlich und an den Hauskanten deutlich dunkler !
 
Hallo Herbert,

da hast Du völlig recht. Das geschah beim Nachregeln des Kontrastes. Da ich, was digitale Bildbearbeitung angeht, ein ziemlicher Anfänger bin, wird das noch ein bisschen dauern, bis ich solche "Schwächen" im Griff habe ...

LG
Markus
 
Die Palme ist wirklich kein besonders schönes Exemplar. Aber für eine Neupflanzung bleibt im Urlaub meist keine Zeit 😙 vor allem bis die dann die Größe hat!
Auf alle Fälle ein toller "Blick" . Palme exakt an der Kante.Zum Blau hat Herbert schon geschrieben, ich hätte vielleicht noch die "Tränen" entfernt.
Gruß
Robert
P.S. Hoffe es hat gestern für dich noch zu eine Medaille oder Urkunde gereicht?
 
Hallo Robert,

danke für Deinen Kommentar. Die "Tränen" habe ich absichtlich dran gelassen, ich wollte das Bild nicht ganz "steril" haben. Wäre es ohne die Tränen für Dich besser ? Falls ja, warum ?? Ich frage deshalb so konkret, weil ich immer dazu lernen möchte...

Zu Deinem P.S.: Leider nein... ich bin dennoch sehr zufrieden. Immerhin habe ich mich einem solchen Forum zum ersten Mal gestellt, und da bin ich mit meinen sechs Annahmen hochzufrieden !!!
 
Ich bin auch gegen die Tränen.

Warum?

Es ist ein wegen der Linien und Flächen erst einmal ein sehr klares, aufgeräumt grafisches Bild ... und die Palme bricht das und bringt Natur als Gegensatz.

Die Tränen sind nun ein weiteres Element und verwässern den Gegensatz.

Zum PS: Ist es großes Geheimnis ... ???
 
Hallo Herbert, nein kein Geheimnis! Ich habe Markus gestern persönlich bei der Jurierung der Landesfotomeisterschaft des DVF Baden-Württemberg kennengelernt.Wir waren als Gäste dort und saßen zufällig direkt nebeneinander! U.a. habe ich bei der Vorführung Bilder entdeckt die ich hier aus dem Forum kenne :) Als wir in der Pause ins Gespräch kamen war die Sache dann recht schnell klar!
Leider mußte ich wegen Familienfeier vor ende der Jurierung gehen, daher weiß und wußte ich nicht ob es für eine Medaille oder Urkunde gereicht hat.
Gruß
Robert
...und herzlichsten Glückwunsch zu 6 Annahmen...das echt ein toller Erfolg!
 
Ganz vergessen....aber Herbert hat das mit den Tränen schon trefflichst erklärt!
Gruß
Robert
 
Hallo Robert,

danke für Deine Info. Ja, das mit den Tränen hab' ich verstanden. War mir damals, bei der Bildbearbeitung, unsicher ...

LG und gute Nacht
Markus
 

Medieninformationen

Kategorie
Architektur
Hinzugefügt von
au_ma
Datum
Aufrufe
181
Anzahl Kommentare
15
Bewertung
0,00 Stern(e) 0 Bewertung(en)

Bild-Metadaten

Gerät
Panasonic DMC-G70
Blende
ƒ/14
Brennweite
21,0 mm
Belichtungszeit
10/3200
ISO
200
Blitz
Aus, kein Blitz
Dateiname
P1140959_überarbeitet.jpg
Dateigröße
1,8 MB
Aufnahmedatum
Fr, 07 Juni 2019 6:38 PM
Abmessungen
3107px x 3107px

Teilen

Oben