Goldfliege
Bratz

Goldfliege

...oder einfach Schmeißfliege - denn dazu gehört diese Art.
War im August eines der ersten Motive für "die Dicke" und das neue Makroobjektiv.
Stativ ist hierbei unerlässlich!
Wär mir fast durch die Lappen gegangen. Für dieses Bild hat sich die Anschaffung der "Dicken" doch schon gelohnt.
 
Richtig super, 👍 und dass die Fliege gewartet hat, bis das Stativ steht ist beachtlich, oder hat das Stativ mit der Kamera auf die Fliege gewartet? :unsure:
 
Richtig super, 👍 und dass die Fliege gewartet hat, bis das Stativ steht ist beachtlich, oder hat das Stativ mit der Kamera auf die Fliege gewartet? :unsure:
Also: altes, verwittertes Holz, Sonne, Fliegen! Selbige, die sich gerne wärmen und daher immer auf den so ziemlich gleichen Fleck auf das Holz fliegen. Man braucht also nur das Stativ nah ans Holz zu stellen und zu warten...ggf. ein leichter (und seeehr vorsichtiger, laaaangsamer) Schwenk mit dem Objektiv...
 

Medieninformationen

Kategorie
Makro
Hinzugefügt von
Bratz
Datum
Aufrufe
190
Anzahl Kommentare
9
Bewertung
0,00 Stern(e) 0 Bewertung(en)

Bild-Metadaten

Gerät
RICOH IMAGING COMPANY, LTD. PENTAX 645Z
Blende
ƒ/8
Brennweite
120,0 mm
Belichtungszeit
1/320
ISO
1000
Blitz
Aus, kein Blitz
Dateiname
SZP_6579_klein_dpixx.jpg
Dateigröße
439,1 KB
Aufnahmedatum
Sa, 22 August 2020 1:13 PM
Abmessungen
1280px x 720px

Teilen

Oben