Aurora Borealis
lichtjahr21

Aurora Borealis

... in Island.

Wegen sehr windigem Wetters gibt es leider nur die diffuse Lichtspiegelung auf dem Wasser.
Der untere Bildteil musste länger als das Polarlicht belichtet werden.
Aufnahme mit Offenblende, Fokus auf den Sternen.
Reichlich GRÜN, aber so ist das eben bei der Aurora Borealis und einer solchen LZB!:unsure:(y)
Klasse...das möchte ich auch mal sehen (und fotografieren!):rolleyes::)
 
Danke Euch für die Kommentare!

So etwas würde ich gern mal in nature sehen (y)
Reichlich GRÜN, aber so ist das eben bei der Aurora Borealis und einer solchen LZB!:unsure:(y)
Klasse...das möchte ich auch mal sehen (und fotografieren!):rolleyes::)
Ich war eine Woche Island, bin gerade zurückgekommen. Das Wetter war sehr rau, viele Wolken. Die Gelegenheiten für Polarlichtaufnahmen waren rar. Bie dieser Aufnahme hat's heftigst gestürmt und auch Regen war dabei. Dazu kommt, dass die Aurora-Aktivität stark schwankt. Hatte also auch Glück. Bei einer 2. Gelegenheit war der Himmel klar und das Wetter trocken, dafür war die Aktivität viel geringer als bei dieser Aufnahme. Man kann also nur den Rahmen planen, Reisezeit Oktober bis März und dann hoffen ... .

Viele Grüße
Ralf
 
Als ich den Titel las, dachte ich schei-.....schon wieder ein neuer Virus :cool:
Aber das würde ich auch mal gerne erleben....klar braucht man Wetterglück, aber ein bißchen davon haste ja abbekommen(y)(y)
 

Medieninformationen

Kategorie
Landschaft
Hinzugefügt von
lichtjahr21
Datum
Aufrufe
162
Anzahl Kommentare
9
Bewertung
0,00 Stern(e) 0 Bewertung(en)

Bild-Metadaten

Gerät
SONY ILCE-7RM3
Blende
ƒ/1.8
Brennweite
14,0 mm
Belichtungszeit
111 Sekunde(n)
ISO
400
Blitz
Aus, kein Blitz
Dateiname
b72009265_v2_1000_q5.jpg
Dateigröße
65,8 KB
Aufnahmedatum
Mo, 04 Oktober 2021 12:25 AM
Abmessungen
667px x 1000px

Teilen

Oben