A400M
evalgg

A400M

Die flog nahezu über unsere Köpfe.
Ich hoffe, ich habe die Bezeichnung des Flugzeugs noch richtig im Kopf. Falls nicht bitte korrigieren. Ist halt keine Dampflok.
Deshalb muß ich korrigieren - es ist die A400M. War anscheinend ein Tippfehler.
  • Like
Reaktionen: Robert
Toll erwischt! Nur dein Foto kommt etwas klein rüber!
Gruß
Robert
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo Eva
Ich denke, dass Robert die Fotomasse (684 x 466 Pixel !!!) gemeint hat.
Sieht gut aus, eigentlich erstaunlich, dass mit 1/250 Sek die Propeller fast scharf sind.
Nächstes mal würde ich ohne Blitz versuchen.
LG Franck
 
Hallo Eva
Ich denke, dass Robert die Fotomasse (684 x 466 Pixel !!!) gemeint hat.
Sieht gut aus, eigentlich erstaunlich, dass mit 1/250 Sek die Propeller fast scharf sind.
Nächstes mal würde ich ohne Blitz versuchen.
LG Franck
Hallo Frank,
an meiner Kamera ist kein integrierter Blitz und den Aufsteckblitz habe ich auch nicht verwendet.
Der Flieger flog relativ langsam. Ich habe auch Aufnahmen mit 1/500, aber da ist der Propeller nicht verwischt, was ich aber erreichen wollte. Der Eurofighter war schwerer zu erwischen.
LG Eva
 
War ein Scherz, ein Blitz reicht nur für wenige Meter und am Tag noch weniger. Du muss nicht immer glauben was die Leute erzehlen, schon gar nicht die Schweizer;)
LG Franck
 

Medieninformationen

Kategorie
Technik
Hinzugefügt von
evalgg
Datum
Aufrufe
253
Anzahl Kommentare
16
Bewertung
0,00 Stern(e) 0 Bewertung(en)

Bild-Metadaten

Gerät
Canon Canon EOS 5D Mark III
Blende
ƒ/6.3
Brennweite
300,0 mm
Belichtungszeit
1/250
ISO
100
Blitz
Aus, kein Blitz
Dateiname
2P9A0253-1 auflösung.jpg
Dateigröße
205,2 KB
Aufnahmedatum
Do, 14 November 2019 12:52 PM
Abmessungen
684px x 456px

Teilen

Oben