Rathausuhr - etwas nach oben verjüngt.JPG
Betina

Rathausuhr - etwas nach oben verjüngt.JPG

Hier die Rathausuhr mit leichter perspektivischer Verzerrung.
Wie wird die jetzt wohl empfunden?
Eine andere Möglich wäre noch, alles schön senkrecht zu stellen und dann das Bild in der Höhe zu verzerren. bis das Ziffernblatt rund ist. Dann fällt die Untersicht kaum auf und die senkrechten Senkrechten passen.
 
Naja...Du kannst eine komplett neue leere und transparente Ebene (also neue Datei!) mit mehr Höhe (z.B. eben 1000Pixel) öffnen. Dieses Foto kopierst Du und füghst es in die transparente Ebene ein - nun kannst Du es einfach in die Höhe ziehen, bis die Uhr rund ist. Da bleibt alles erhalten. Auch kannst Du noch weiter perspektivisch verzerren...sollte nun am Rand Transparenz durchblicken - einfach das Blau des Himmels mit der Pipette aufnehmen und die Transparenz damit füllen. Oben und unten abschneiden und fertig!:)
 
Herbert, ich habe dein Rezept ausprobiert, - sieht wirklich besser aus.
Soll ich es mal vorzeigen?
 

Medieninformationen

Kategorie
2001: Öffentliche Uhren
Hinzugefügt von
Betina
Datum
Aufrufe
154
Anzahl Kommentare
8
Bewertung
0,00 Stern(e) 0 Bewertung(en)

Bild-Metadaten

Gerät
SONY ILCA-77M2
Blende
ƒ/32
Brennweite
135,0 mm
Belichtungszeit
1/25
ISO
250
Blitz
Aus, kein Blitz
Dateiname
Rathausuhr - etwas nach oben verjüngt.JPG
Dateigröße
404,9 KB
Aufnahmedatum
Di, 21 Januar 2020 11:02 AM
Abmessungen
1024px x 723px

Teilen

Oben