Lichteis
lichtjahr21

Lichteis

Besondere Lichtsituation in Island: Ich erinnere mich, dass nach sehr nassem nebligen Wetter plötzlich die Sonne durchbrach und ein unwirkliches rötlich-gelbes Licht entstand. Es ging mir nicht darum, das tatsächliche Licht genau zu rekonstruieren (ist nachträglich sowieso schwierig).
... weiteres Beispiel zur Lichtsituation:
 
Ein Supermotiv! Aus einer sehr guten Perspektive aufgenommen. So wirkt es, als würde sich der Eisbrocken noch einmal aufbäumen, bevor er endgültig dahin schmilzt. (y) (y)
 
Danke Euch!

... Aus einer sehr guten Perspektive aufgenommen ...
Wähle sehr oft einen niedrigen Aufnahmepunkt, diese Perspektiven gefallen mir meistens sehr gut.

Wenn der Horizont "geschnitten" wird, dann lieber richtig ;-), so wirkt es nicht als Versehen.

Vor Ort ist das auch sehr praktisch wg. des teilweise starken Windes und der Brandung, aus der man das Stativ laufend "retten" muss.

Viele Grüße
Ralf
 
Zuletzt bearbeitet:
Ist ein Supermotiv! Das Licht ist sehr ungewöhnlich. Da habe ich zuerst an einen Sandsturm in der Namib gedacht, statt an Eis in Island.
 

Medieninformationen

Kategorie
Natur
Hinzugefügt von
lichtjahr21
Datum
Aufrufe
360
Anzahl Kommentare
9
Bewertung
0,00 Stern(e) 0 Bewertung(en)

Bild-Metadaten

Gerät
SONY ILCE-7RM3
Blende
ƒ/5.6
Brennweite
90,0 mm
Belichtungszeit
20 Sekunde(n)
ISO
100
Blitz
Aus, kein Blitz
Dateiname
r73000796_v2_1000.jpg
Dateigröße
135 KB
Aufnahmedatum
Di, 11 Dezember 2018 4:05 PM
Abmessungen
1000px x 667px

Teilen

Oben