Nidden - am Haff
Heitabu50

Nidden - am Haff

Vor elf Jahren war ich zum ersten mal in Nidden auf der Kurischen Nehrung. Auf einer Rundreise. Nach tagelanger Schönwetterperiode ...
schlug genau hier das Wetter um und es war kalt und regnerisch (im August). Ich hatte mich sehr auf dieses Highlight gefreut und war enttäuscht. Der dramatische Himmel war aber fotografisch schon toll... in drei Wochen bin ich wieder dort und jetzt schon gespannt, wie das Wetter wird.
 
G
Sehrt schön in Szene gesetzt und der Himmel tut auch noch sein "Bestes" dazu... Sieht klasse aus! :)(y)
 
Du warst vielleicht enttäuscht über das schlechte Wetter. Aber fotografisch war es das bessere Wetter. So ein dramatischer Himmel macht doch viel mehr her auf dem Bild.(y)
Aber trotzdem wünsche ich dir für die nächste Reise ein Traumwetter mit ebenso schönen Bildern!🤩
 
P.S.: setz mal bei der Tonwertkorrektur auf die dunklen Wolken den Graupunkt. Du wirst staunen welch tolles Bild heraus kommt. Von wegen schlechtes Wetter!;)
 
P.S.: setz mal bei der Tonwertkorrektur auf die dunklen Wolken den Graupunkt. Du wirst staunen welch tolles Bild heraus kommt. Von wegen schlechtes Wetter!;)
Mach ich morgen, Eva, danke für den Tipp. Heute habe ich schon die Beine ausgestreckt und mache gleich noch eine Flasche Wein auf. Das Bild habe ich gestern zufällig wiedergefunden und fand, es passt ganz gut zum Monatsthema.
Ich habe Nidden inzwischen auch bei schönem Wetter erlebt, es war schon fast zu warm beim letzten Mal. Nun freue ich mich einfach darauf, diesen wunderschönen Landstrich wieder einmal zu besuchen. Wir starten in Kiel mit der Fähre nach Klaipeda und weiter nach Nidden. Von Nidden geht es über Kaunas nach Polen… Masuren und dann Frauenburg an der frischen Nehrung… es wird bestimmt eine tolle Reise….
 
Mach ich morgen, Eva, danke für den Tipp. Heute habe ich schon die Beine ausgestreckt und mache gleich noch eine Flasche Wein auf.
Ich meinte auch nicht sofort. Ich habe Bearbeitung und Internet sowieso getrennt. Da muss eine neue Bea auch warten.
Die Gegend ist für uns sowas von weit weg, obwohl in Deutschland, bzw. in der Nachbarschaft. Wenn wir da nach Süden fahren sind wir schon in Rom. Aber die Landschaft ist etwas ganz Besonderes, wie ich an den Bildern gesehen habe.:love:
 
Das sehe ich genau wie Marika - ist eine tolle Stimmung - auch mit den vielen Möwen.
 

Medieninformationen

Kategorie
2204: Am Wasser in der Natur (Fließend - Stehend - Fallend)
Hinzugefügt von
Heitabu50
Datum
Aufrufe
782
Anzahl Kommentare
8
Bewertung
0,00 Stern(e) 0 Bewertung(en)

Bild-Metadaten

Gerät
NIKON CORPORATION NIKON D7000
Blende
ƒ/8
Brennweite
45,0 mm
Belichtungszeit
1/250 Sekunde(n)
ISO
100
Blitz
Aus, kein Blitz
Dateiname
DSC_5307.jpg
Dateigröße
221,7 KB
Aufnahmedatum
Sa, 20 August 2011 7:39 AM
Abmessungen
1280px x 720px

Teilen

Oben