Forscherdrang
Allmiene

Forscherdrang

... treibt Wuschi um: Tatsächlich hat er, wie Margrit schon vermutete, im Rhododendron etwas entdeckt und möchte nun wissen, ob sich das Insekt nicht auch mit einem Sigma 60mm plus Raynox-Vorsatzachromat im Bild festhalten lässt, denn beides hat er schon bei mir gefunden. ;-)
Na klar doch, geht das. Nur man sollte beachten das es dort wenig Licht gibt und die Einstellungen Blende und ISO demensprechend anzupassen sind.
Ich empfehle Wuschie auch ein Makrofernglas zum Entdecken der Insekten dann brauch er sich nicht so in die Büsche schlagen. (Dort lauern nämlich die Zecken.) Vielleicht benutzt er es ja öfter als ich. Geht übrigens auch für Weitsicht.
 
Na klar doch, geht das. Nur man sollte beachten das es dort wenig Licht gibt und die Einstellungen Blende und ISO demensprechend anzupassen sind.
Ich empfehle Wuschie auch ein Makrofernglas zum Entdecken der Insekten dann brauch er sich nicht so in die Büsche schlagen. (Dort lauern nämlich die Zecken.) Vielleicht benutzt er es ja öfter als ich. Geht übrigens auch für Weitsicht.
Danke für Deinen guten Tipp! Von einem Makrofernglas haben Wuschi und ich dann auch beide was. 😊

LG Greta
 

Medieninformationen

Kategorie
Still & Tabletop
Hinzugefügt von
Allmiene
Datum
Aufrufe
81
Anzahl Kommentare
5
Bewertung
0,00 Stern(e) 0 Bewertung(en)

Bild-Metadaten

Gerät
Panasonic DC-G9
Blende
ƒ/5
Brennweite
100,0 mm
Belichtungszeit
1/60 Sekunde(n)
ISO
200
Blitz
Aus, kein Blitz
Dateiname
Jahreslauf 2024-03 - 5. Wuschi im Rhododendron 02 © Allmiene GP, G9 - P1022089.jpg
Dateigröße
1 MB
Aufnahmedatum
So, 31 März 2024 4:55 PM
Abmessungen
1280px x 960px

Teilen

Oben