Unsere Fotos im Internet

udodittmann

Well-known member
Wir sind ja angehalten, die Bilder auf 1280 Pixel auf der längsten Seite zu reduzieren - mit dieser Auflösung kann eigentlich Niemand professionell etwas anfangen (also für Poster, Kalender, o.ä.). Insofern gibt es aus meiner Sicht keinen Handlungsbedarf seitens der d-pixx Redaktion. Und auch die meisten, selbstgebastelten Wasserzeichen verschandeln aus meiner Sicht nur die Fotos. Ich denke also, wir können die Kirche im Dorf lassen.
 

Halunder

Active member
Und auch die meisten, selbstgebastelten Wasserzeichen verschandeln aus meiner Sicht nur die Fotos.
Das sehe ich anders - Sicherheit geht vor und mit einem gut installiertem Wasserzeichen kann man leben - aber
an Hand der Kommentare zu meinen Bildern sehe ich das man diesem Trend folgt, Bilder mit Wasserzeichen
zu missachten, was ich sehr schade finde.

Grüße Herbert
 

dorotheaf

Active member
Vielen Dank für die vielen Diskussionsbeiträge, das war sehr hilfreich.
Jetzt habe ich doch noch eine Frage: löscht Ihr nach einer bestimmten Zeit Eure Inhalte? oder werden die älteren Fotos irgendwann von d-pixx entfernt?
LG Ursula
 

udodittmann

Well-known member
Vielen Dank für die vielen Diskussionsbeiträge, das war sehr hilfreich.
Jetzt habe ich doch noch eine Frage: löscht Ihr nach einer bestimmten Zeit Eure Inhalte? oder werden die älteren Fotos irgendwann von d-pixx entfernt?
LG Ursula
Ich räume immer von Zeit zu Zeit auf - bin aber auch eher Jäger als Sammler :cool:
 

WolfgangF

Well-known member
Wir sind ja angehalten, die Bilder auf 1280 Pixel auf der längsten Seite zu reduzieren - mit dieser Auflösung kann eigentlich Niemand professionell etwas anfangen (also für Poster, Kalender, o.ä.). Insofern gibt es aus meiner Sicht keinen Handlungsbedarf seitens der d-pixx Redaktion. Und auch die meisten, selbstgebastelten Wasserzeichen verschandeln aus meiner Sicht nur die Fotos. Ich denke also, wir können die Kirche im Dorf lassen.
Da bin ich zu 100% bei Udo.
Ich möchte nur sehr ungern, dass meine Fotos durch irgendwelche Wasserzeichen verschandelt werden.
Ein unauffälliges Copyright kann ich selber anbringen.
Im übrigen habe ich durch die Sichtbarkeit im Internet auch schon seriöse Anfragen erhalten und Nutzungsrechte verkauft.
Natürlich wollten die Käufer die Bilder in einer für sie verwendbaren Auflösung.
Es gibt also nicht nur schwarze Schafe im WWW

Zum Beispiel die Startseite mit einem Foto von mir: https://stories.zeiss.com/en/

Gruß Wolfgang
 

Robert

Well-known member
Hallo Wolfgang
Ist mir hier auch schon passiert! Freundliche Anfrage.....freundliche Antwort meinerseits....schriftlicher Vertrag und Geld prompt überwiesen!
Hier der Link falls es jemand interessiert?


Gruß
Robert
 

WolfgangF

Well-known member
Hallo Wolfgang
Ist mir hier auch schon passiert! Freundliche Anfrage.....freundliche Antwort meinerseits....schriftlicher Vertrag und Geld prompt überwiesen!

Gruß
Robert
Glückwunsch Robert!
Ist aber auch ein verdammt gutes Bild, (y) und schön wenn bei unserem nicht immer billigem Hobby, hin und wieder mal auch was rüberkommt. ;)
Gruß Wolfgang
 

Rolf

Active member
Wenn dann könnten wir schauen, ob wir automatisch ein Wasserzeichen einfügen können. Dann werden die Bilder nicht so einfach anderweitig genutzt.
Ich kenne das von einem anderen Forum (weiß gar nicht mehr welches), dass das Wasserzeichen nur für Besucher, also nicht angemeldete User, sichtbar war.
Wenn das technisch machbar ist, wäre das eine optimale Lösung, oder?
 

Oliver.D

Member
sollte ein ..... Bild von mir via Internet unter einem anderen .....
wer hat die Original Größe, wenn nicht ----> ganz warm anziehen.
 
Oben