HerbertK

Administrator
Teammitglied
Künftig werde ich wohl wieder häufiger mit einem langbrennweitigen Objektiv in Hammelburg (an der fränkischen Saale) unterwegs sein – das Storchennest auf dem Mönchsturm wurde wieder bezogen!
HINWEIS Auch in diesem Jahr hat das Hammelburger Storchenteam eine Kamera installiert und das Treiben im Nest kann live beobachtet werden.
Unterwegs mit der Canon EOS R3 und dem RF 24-105 mm F4 L IS USM, um schon mal die typischen Bilder der “Hammelburger Runde” aufzunehmen.
Dabei auch mal ausprobieren, wie gut der Stabilisator bei einem kurzen Video wirkt (gut, nebenbei bemerkt) … und während ich auf den Mönchsturm an der alten Stadtmauer zugehe, sehe ich die beiden weißen Flecken auf dem Turm.

Ein Storchenpaar ist ins Nest eingezogen und die beiden werden immer...

Lese weiter....
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

GabyD

Well-known member
So früh im Jahr schon? Da bin ich baff - und gespannt, wann sie bei uns eintreffen...
 

evalgg

Well-known member
Nach dem schrecklichen Ende der Störche im letzten Jahr, ist es schön, dass wieder neue Störche das Nest bezogen haben.
Bei uns hat ein Storch überwintert und der zweite ist auch schon eingetroffen. Habe sie vor ein paar Tagen fotografiert.
2P9A5183-1 form+gr auflösung.jpg
 

Robert

Well-known member
Beeindruckend , das von Eva und auch das von Herbert! Könnte es eigentlich nicht passieren, dass du aus "versehen" die R3 irgendwo liegen läßt und ich die dann "zufällig" finden würde und als Finderlohn gleich behalten dürfte?? :cool:
**Ich frag für einen Bekannten**😇
 

lichtjahr21

Well-known member
Hallo Herbert,

wenn Du auf den "Mönchsturm" steigst, schaffst Du es auch auf den Gohrisch ;-).

Schöne Storch-Aufnahmen!
Bald sind es mehr als 2 da oben! :)

Gruß Ralf
 

Oben