Die Leica Geschichte

DidiS

Well-known member
Ein interessanter Bericht vom Fernsehsender HR über die Historie einer Kamera Legende. Diese Sendung geht über ca. 45 Minuten und ist mir auf YouTube aufgefallen. Ich denke, diese Reportage ist nicht nur für Leica Fans interessant, es ist auch ein Stück deutscher Kamerageschichte.
. Viel Spaß beim Anschauen.
Gruß Dieter
 

Helmut Hess

Well-known member
Da mich der Leica-Virus inzwischen auch infiziert hat, schaue ich mir den Beitrag gerne an.
Danke für den Tipp (y)
 
Zuletzt bearbeitet:

Robert

Well-known member
Wenn ihr Leica`s sucht, dann kommt am 11.Oktober nach Sinsheim ......35.Fotobörse......auch mit Leica`s :)
Gruß
Robert
#P.S. D-pixxler bekommen von mir nen Kaffee und ein Stück Kuchen gratis!
 

waldkauz

Well-known member
Ich habe zu Analogzeiten auch mit Leica R und Leica M fotografiert. Die Qualität der Objektive hat mich einfach überzeugt. Aber in meinen Augen hat Leica den Einstieg in die Digitalfotografie völlig verschlafen. Über den Umweg einer Canon 300D bin ich dann zu Sony gekommen. Nach der A700 bin ich jetzt bei ener A7II galandet. Eine neue Kamera ist nicht geplant. Da ich noch div. Minolta-Objektive besitze kann ich auch die Sony A99V Nutzen.
Im Moment bin ich dabei meine Leica R- und M-Ausrüstung zu verkaufen.
 
Oben