Schloß Wackerbarth
Eine noble Wohnadress hast du! Und für den Besuch der d-pixxler hast du sogar schon coronakonform die Tische aufgestellt! (y)
 
Das Gebäude ist schon sehr schön, die Pflanzen (rechts und links vom Weg) finde ich aber zu dunkel und ohne Kontrast, aber da hat wohl das Wetter und Licht nicht so richtig mitgespielt.
 
Trotz Regen und kälte, es lässt sich mächtig Licht reinstecken. Die Tiefe erhellen, der Kontrast ein wenig anziehen, ein paar % Sätigung und dein Bild ist ca. 100% besser. Und die regnerische Stimmung bleibt trotzdem erhalten. Ich habe probiert.
 
Trotz Regen und kälte, es lässt sich mächtig Licht reinstecken. Die Tiefe erhellen, der Kontrast ein wenig anziehen, ein paar % Sätigung und dein Bild ist ca. 100% besser. Und die regnerische Stimmung bleibt trotzdem erhalten. Ich habe probiert.
Wenn du das sagst, schau ich mir das noch einmal an. Danke für den Tipp.
 

Medieninformationen

Kategorie
2011: Nass, kalt und regnerisch
Hinzugefügt von
LightTro
Datum
Aufrufe
88
Anzahl Kommentare
8
Bewertung
0,00 Stern(e) 0 Bewertung(en)

Bild-Metadaten

Gerät
NIKON CORPORATION NIKON D5200
Blende
ƒ/11
Brennweite
26,0 mm
Belichtungszeit
1/25
ISO
100
Dateiname
DSC_2454.jpg
Dateigröße
919 KB
Aufnahmedatum
Do, 05 Oktober 2017 11:05 AM
Abmessungen
1280px x 795px

Teilen

Oben